Wien bekommt zentralen Fernbusterminal - packmas.jetzt

Die österreichische Bundeshauptstadt hat sich nach der Machbarkeitsstudie für ein neues Fernbusterminal entschieden.

„Es ist uns wichtig, dass das gesamte städtebauliche Projekt durch nachhaltige Energieplanung, etwa lokale Kälteerzeugung, fassadenintegrierte Photovoltaik oder Bauteilaktivierung zu einem Klimaschutz-Vorzeigeprojekt wird“, erklärt Vizebürgermeisterin und Planungsstadträtin Birgit Hebein (Grüne). Das neue Terminal soll beim Stadioncenter am Handelskai errichtet werden, das wurde nun bekannt. Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ): „Für uns hat der neue Fernbus-Terminal hohe Priorität, weil er neben dem Flughafen und dem Hauptbahnhof als dritte starke Säule im Personen-Fernverkehr für den Erfolg Wiens als Tourismusmetropole ein wichtiger Baustein ist.“

Fernbusse immer beliebter

Noch fehlen Elektromotoren, mit denen große Strecken mit dem Fernbus zurück gelegt weden können. In einen Bus passen aber viel mehr Menschen, man erspart sich zudem die oft mühsame Anreise zu den Flughäfen außerhalb der Stadt. Vor allem junge Menschen greifen oft auf diese Alternative zurück.

0 Kommentare

Kommentiere das

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

©2022 packmas.JETZT

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account