Holz, das kleidet - packmas.jetzt
WoodFashion_presse04-scaled_wood fashion_Alexander Kaiser

Holz, das kleidet

Wood Fashion steht für natürliche Mode, gelebte Nachhaltigkeit und modernen Style. Zu 100 % aus Holz, designt und hergestellt in Österreich. Ohne Kompromisse; Holz, das kleidet.

Redaktion

Wood Fashion ist ein österreichisches Start-up aus dem oberen Mühlviertel und versteht sich nicht nur als ein „grünes Label“ mit einem „Bio-Stempel“ – das würde ihnen einfach nicht genügen: „Bei Wood Fashion verstehen wir Umwelt etwas weit gefasster. Schließlich hat Nachhaltigkeit auch etwas damit zu tun, wie man mit der Natur umgeht und wie man seinen Mitmenschen begegnet.“ Darum dreht sich bei Wood Fashion alles um ehrlich ökologische Kleidung, die aber nicht nur im Takt mit der Natur steht (der Anbau der Rohstoffe und die Herstellung eines Wood Fashion-Shirts verbrauchen um 90 % weniger Wasser als ein Baumwoll-Shirt), sondern auch modisch höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Lieferkettengesetz gegen Regenwald-Abholzung

Hinter Wood Fashion steht Dietmar Hehenberger, Hotelier, Bauunternehmer und Veranstalter der jährlichen Oldtimer-Charity-Rallye Mühlviertel Classic, den in der Vergangenheit immer wieder etwas störte: Mode war entweder schön oder umweltfreundlich – aber nie beides. Deshalb hatte er die Idee, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit mit einer ordentlichen Prise Idealismus zu vereinen und etwas ganz Neues zu schaffen. Er suchte sich Experten in den verschiedenen Bereichen: den Modedesigner Emanuel Burger, den Faserhersteller Lenzing AG, den Stoffproduzenten Feinjersey und den Modeproduzenten Löffler. Als er seine Idee und ihre Expertise zusammenbrachte, war es soweit: Wood Fashion war geboren.

100 % Fashion, 10 % Ressourcenverbrauch

Stil und Schnitt stammen aus Österreich, der Rohstoff ist Holz aus europäischen Wäldern. Daraus wird der Wood Fashion HolzStoff gemacht: sogenanntes TENCELTM, eine Lyocellfaser, die langlebig, atmungsaktiv und geruchshemmend, sowie farbecht und strapazierfähig ist aber gleichzeitig schmeichelweich auf der Haut. Und sollte man doch die Lust am hölzernen Look verlieren: Es ist ein sogenanntes „No Traces“- Material, also kompostierbar. Nach ca. 6 Wochen (bei entsprechender Witterung) ist es zu 100 % spurlos wieder mit der Natur verschmolzen.

Die Lyocellfaser TENCELTM, aus dem unser HolzStoff besteht, wird aus entrindetem Holz gemacht, in einem besonders ressourcenschonenden Verfahren. Von der Faser bis zum fertigen Shirt, alles hier bei uns in Österreich. Zudem werden 50 % der Bilanznettosumme an soziale und regionale Projekte, Organisationen, Initiativen und Vereine gespendet, die sich der Hilfe für Mitmenschen oder der Verbesserung der Umwelt verschrieben haben.

Fotocredit: Wood Fashion/Alexander Kaiser

Das könnte dich auch interessieren:

>> Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

0 Kommentare

Kommentiere das

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

©2022 packmas.JETZT

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account