Stadt startet große Klima-Tour durch die Wiener Bezirke - packmas.jetzt

Stadt startet große Klima-Tour durch die Wiener Bezirke

Unter dem Slogan „Wien macht gutes Klima“ startet Wien mit 8. Juni eine großangelegte Klima-Tour durch die Bezirke der Stadt.

Redaktion

Ziel ist, die Wiener:innen über das Thema Klimawandel und Klimaschutz zu informieren und gleichzeitig zum aktiven Mitmachen zu motivieren.

„Das Thema Klima ist derzeit aktueller denn je, viele Lebensbereiche sind vom Klimawandel und der Klimaerwärmung betroffen“, betont Wiens Klimastadtrat Jürgen Czernohorszky. „Deshalb starten wir einen neuen großen Schwerpunkt zum Thema Klima in der Stadt – die Wiener Klima-Tour!“

„Jede und jeder einzelne ist immens wichtig“, ist Czernohorszky überzeugt. „Mit der Klima-Tour sind wir an bis zu 70 Tagen in Wiener Grätzln unterwegs, informieren über die großen und kleinen Zusammenhänge, erzählen von den Aktivitäten der Stadt im Bereich Klimaschutz und Klimawandelanpassung, beantworten Fragen und geben Tipps, was man selbst im Alltag fürs Klima machen kann!“

Die Klima-Tour soll auch dazu beitragen, den Wiener:innen den Weg in Richtung Klimaneutralität zu weisen, die im Regierungsprogramm der Fortschrittskoalition als wichtiges Ziel festgelegt ist. „Wir arbeiten in der Stadtregierung alle gemeinsam an diesem Ziel, wollen aber besonders auch alle auf diesem Weg mitnehmen“, so der Klimastadtrat. „Der Anfang des Jahres präsentierte Klimafahrplan legt die Route fest, die Klima-Tour zeigt bei Stopps in den Bezirken, wie es gehen kann!“

Mit der Klima-Tour greift die Stadt bewusst auch eine Empfehlung des „Sounding Board Gesellschaft“ des Wiener Klimarats auf: „Wie bereits im Rahmen des Wiener Klimarats gefordert, wollen wir mit einer öffentlichkeitswirksamen und bewusstseinsbildenden Offensive Klimaschutz möglichst verständlich und umfassend erklären, aber auch aufzeigen, dass alle dazu beitragen können, die Erderwärmung einzubremsen und unser Klima zu schützen“, so Czernohorszky.

„Der Klimawandel gehört zu den größten Herausforderungen unserer Zeit. Nur gemeinsam kann es uns gelingen, ihn zu stoppen. Wien ist in vielerlei Hinsicht richtungsweisend, vor allem wenn es um Klimaschutz geht. Mit der nun startenden Klima-Tour wollen wir rund um das Thema Klima aufklären, informieren und mit den Menschen ins Gespräch kommen “, so der Wiener SPÖ-Klubchef Joe Taucher. „Wir stehen aktuell vor der größten Transformation der Menschheit – das ist Herausforderung und Chance zugleich. Nur mit vereinten Kräften können wir diese Transformation, an deren Ende ein besseres Leben für uns alle steht, schaffen.“

„Mit der Klima-Tour setzen wir unseren transparenten Weg natürlich auch in Klimafragen fort. Wir haben uns als Fortschrittskoalition vorgenommen, Wien bis 2040 CO2-neutral zu machen. Damit uns das als Stadt gemeinsam gelingt, brauchen wir möglichst viele Wiener:innen aktiv mit an Bord. Deshalb schwärmen wir mit der Klimatour in alle Wiener Bezirke aus, um in den Austausch zu gehen, zu diskutieren und anzuregen, wie wir dieses Ziel gemeinsam erreichen können“, sagt NEOS-Wien Umweltsprecherin Angelika Pipal-Leixner.

Hier gibt’s die Details

Fotocredit: Pixabay

>> Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!



0 Kommentare

Kommentiere das

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

©2022 packmas.JETZT

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account