„Österreich radelt" die Dritte - packmas.jetzt
_radelt_Webhead_Sujet2021_a_Cargobike_c_Peter_Provaznik

„Österreich radelt” die Dritte

Auch heuer sammeln Herr und Frau Österreicher wieder Radkilometer für den guten Zweck. Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Österreich radelt“ lädt das Klimaschutzministerium gemeinsam mit den Bundesländern Menschen, Betriebe, Gemeinden, Vereine und Schulen von Bregenz bis Eisenstadt ein, bis 30. September 2021 möglichst viele Strecken mit dem Fahrrad anstatt mit dem Auto zurückzulegen.

Redaktion

Unter dem Motto „Jeder Kilometer zählt!“ findet die Aktion “Österreich radelt” auch dieses Jahr seit Ende März wieder statt. Das Klimaschutzministerium und die Bundesländer ermutigen dabei wieder für Klima- und Umweltschutz in die Pedale zu treten, anstatt Gas zu geben. Immerhin: Letztes Jahr nahmen rund 19.000 ÖsterreicherInnen mit mehr als 1.000 ArbeitgeberInnen, 400 Gemeinden, 150 Vereine und 50 Schulen an “Österreich radelt” teil und sammelten so 15 Millionen Radkilometer. Im Vergleich zu Autofahrten konnten dadurch mehr als 2.700 Tonnen CO2 vermieden werden, wie das Klimaschutzministerium in einer Aussendung vorrechnet.

„Schon jetzt fahren rund drei Millionen Österreicherinnen und Österreicher täglich oder mehrmals die Woche mit dem Fahrrad. Doch das Potenzial ist noch größer: Rund die Hälfte aller Autofahrten ist kürzer als fünf Kilometer – das sind Strecken, die gut mit dem Fahrrad zurückgelegt werden können. Radfahren schützt unsere Umwelt und unser Klima und hält uns gesund. Ich lade daher herzlich ein bei ‘Österreich radelt’ mitzumachen, weil ‚Jeder Kilometer zählt!‘. Und das Schöne ist, jede und jeder kann mitmachen, egal ob am Schulweg, mit der Fahrt in die Arbeit oder in der Freizeit“, betont Klimaschutzministerin Gewessler.

“Österreich radelt” – weitere Highlights

Während es im Mai eine eigene Betriebs-Challenge für Arbeitswege geben wird, haben seit 20. März bis 18. Juni alle Schulen des Landes im Rahmen der Spezialaktion „Österreich radelt zur Schule“ die Möglichkeit, einen Rad-Aktionstag zu gewinnen. Zudem können zahlreiche weitere Preise gewonnen werden wie etwa Elektrofahrräder von KTM und Diamant, Falträder von Vello, Radreisen mit Nachtzug und Hunderte weitere Sachpreise – vom ABUS Schloss über KOMPASS Karten bis zur SKS Pumpe.

Weitere Infos:

Fotocredit: Peter Provaznik

Das könnte dich auch interessieren:

>> Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

0 Kommentare

Kommentiere das

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

©2022 packmas.JETZT

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account