The Great Green Wall

Filmtipp: The Great Green Wall

In seinem neuesten Dokumentarfilm „The Great Green Wall“ beleuchtet Jared P. Scott eines der ehrgeizigsten Klima-Projekte der Welt: Ein 8.000 Kilometer langer Gürtel aus Bäumen quer über den afrikanischen Kontinent, der die Ausbreitung der Wüste aufhalten und Millionen von Menschen Nahrung, Arbeitsplätze und eine Zukunft bringen soll.

Redaktion

Entlang dieser „grünen Mauer“ reist die malische Sängerin Inna Modja zu den Menschen im Senegal, in Mali, Nigeria und Äthiopien und spricht über ihre Ängste, Träume und Hoffnungen. Und zwar in der Sprache der Musik.

Die Geschichte ist voller Optimismus, Solidarität und Entschlossenheit. Scott zeigt zudem eine neue afrikanische Generation, die bereit ist, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und dem Klimawandel den Kampf anzusagen.

Produziert wurde der Film von Fernando Mereilles, der sich unter anderem mit Filmen wie „City of God“ einen Namen gemacht hat.

Demnächst im Filmcasino – die Spielzeiten (Originalversion mit dt. Untertitel)

  • 31. Oktober 2020, 15:40 Uhr
  • 1. November 2020, 15:30 Uhr
  • 2. November 2020, 18:15 Uhr

Fotocredit: Screenshot Youtube – The Great Green Wall

>> Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

0 Kommentare

Kommentiere das

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2020 packmas.JETZT

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account