EATHAPPY Sushi und LGV Sonnengemüse gehen nachhaltige Verbindung ein - packmas.jetzt

EATHAPPY Sushi und LGV Sonnengemüse gehen nachhaltige Verbindung ein

EATHAPPY Sushi trifft auf regionales Frischgemüse von LGV Gärtnergemüse und Seewinkler Sonnengemüse.

Redaktion

EATHAPPY steht für handgemachtes, täglich frisch produziertes Sushi und immer wieder neue asiatische Köstlichkeiten im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel. LGV Gärtnergemüse und Seewinkler Sonnengemüse steht seit mehr als 70 Jahren für regional gewachsenes Frischgemüse aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass es hier nicht allzu viele Gemeinsamkeiten gibt. Aber gerade beim Sushi von EATHAPPY spielen Nachhaltigkeit und Regionalität eine immer größere Rolle. Deshalb kooperieren EATHAPPY und LGV Gärtnergemüse ab sofort während der österreichischen Frischgemüsesaison eng miteinander.

Gurken, Paprika und Koriander aus Wien und dem Burgenland für asiatisches Sushi

EATHAPPY setzt einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit, dies zeigt sich unter anderem bei den Verpackungen, die zu 100 % aus rPET hergestellt sind, und auch bei der Wahl der Lieferanten und Bezugsquellen. Neben klassischen Sushi-Sorten mit zertifiziertem, norwegischem Lachs und Reis aus Oberitalien gibt es auch immer mehr Sushi und Maki mit regionalem Gemüse wie Gurken, Paprika und Koriander. „Höchste Qualität und gleichzeitig ein hohes Maß an Nachhaltigkeit sind uns bei EATHAPPY sehr wichtig und ein weiterer, konsequenter Schritt dabei ist, dass wir das geschmackvolle, regionale Gemüse aus Ostösterreich von LGV Sonnengemüse während der Frischgemüsesaison für unser Sushi und unsere komplette Produktpalette im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel verwenden“, erwähnt EATHAPPY Österreich CEO Florian Bell. „Über 160 Gärtner und Bauern produzieren in Familienbetrieben seit Jahrzehnten eine Vielfalt an Frischgemüsesorten und Kräutern. Dass jetzt sogar unser Gemüse bei EATHAPPY verwendet wird, zeigt, dass Regionalität und Internationalität kein Widerspruch sein müssen, sondern sich perfekt ergänzen können“, erwähnt Josef Peck, Vorstand von LGV Sonnengemüse.

Während der Frischgemüsesaison in Österreich werden seit heuer bei EATHAPPY regionales Frischgemüse wie Gurken, Paprika und Koriander von der Gemüsegenossenschaft LGV Sonnengemüse bezogen. Beide Unternehmen haben sich zum Ziel gesetzt, die Partnerschaft in den nächsten Jahren weiter florieren und wachsen zu sehen.

Foto: EATHAPPY

Das könnte dich auch interessieren:

>> Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

0 Kommentare

Kommentiere das

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

©2022 packmas.JETZT

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account