Bio-Saatgut nun vegan - packmas.jetzt

Nachhaltigkeit ist ein bestimmendes Thema, im eigenen Garten hört es aber zuweilen auf. Wolf bietet nun zertifizierten, veganen Bio-Dünger an.

„Wir möchten, dass unsere Kunden darauf vertrauen können, dass unsere „Natura Bio“-Dünger garantiert frei von tierischen und chemischen Inhaltsstoffen sind. Das V-Label dient Verbrauchern als eine wichtige und verlässliche Orientierungshilfe beim Einkauf!“, erklärt Klaus Skuppin, Leiter der Abteilung Saatgut und Dünger, in einer Aussendung. Besonders beliebt ist laut dem bekannten Hersteller die Linie Bienenweide plus, welche im Garten und auf Balkonen wertvollge Nahrung für Insekten bereit hält.

Optimierte Mischung

Auch diese Mischung wurde nun optimiert: „Durch das erhöhte Eigengewicht hat das Saatgut einen besseren Bodenkontakt, was zu einer stärkeren Keimung führt. Wird der Lehm feucht, haftet er außerdem am Boden und verhindert so eine Abschwemmung beim Gießen. Zusätzlich schützt die Lehmumhüllung vor Austrocknung und auch vor Vogelfraß, denn die Lehmummantelung macht das Saatgut für Vögel unsichtbar. Durch die große Wasserspeicherfähigkeit des Lehms können außerdem die Bewässerungsintervalle verlängert werden.“

Ein weiteres Assett ist, dass Wolf Garten auch den WWF unterstützt „Aus jedem Verkauf eines „Natura Bio“-Produkts, wie z.B. dem Rasen-, Tomaten- oder Gartendünger, geht ein Teil des Reinerlöses an Projekte des WWF.“

0 Kommentare

Kommentiere das

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

©2022 packmas.JETZT

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account